Kinderreisen Fussballcamp Sommerferien NRW

Sportreisen Fußballcamps Deutschland Sommerferien in NRW

Im Sommer ins Fußballcamp nach Nordrhein-Westfalen

Von professionell geschulten und erfahrenen Trainern lernt ihr nicht nur die Grundtechniken des Fußballs, sondern auch die Tricks der Profis. Zwei- bis dreimal täglich finden die Trainingseinheiten, welche Techniktraining, Spiele und Turniere enthalten, im Fußballcamp in den Sommerferien statt.

Natürlich gibt es zusätzlich noch ein üppiges Freizeitprogramm. Beim Tischtennis, bei Geländespielen oder beim Schwimmen könnt ihr euch so richtig auspowern. Abends gibt es noch eine Pressekonferenz, welche für die Tagesplanung und Rückblicke genutzt wird.

Wissenswerte Infos

Wichtig:

  • Teilnehmeralter von 8 Jahren - 14 Jahren
  • Frühstück: 8 Uhr
  • Mittagessen: 12.30 Uhr
  • Abendessen: 18 Uhr
  • Essenszeiten können natürlich auch mal variieren
  • Das Programm der Fußballfreizeiten ist als Beispiel zu sehen, denn die Wünsche und Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe werden ebenfalls berücksichtigt
  • Die tägliche Pressekonferenz beinhaltet den Tagesrückblick und die Planung für den nächsten Tag. Alle Kinder dürfen daran teilnehmen.

Abendprogramm mit viel Abwechslung:

  • Völkerball, Tischtennisturnier, Hallenturniere
  • Gesellschaftsspiele
  • Bewegungs- und Geländespiele an der Jugendherberge
  • „Indoor-soccer“, Regelkunde, Fußballquiz
  • individuelles Training für Abwehr, Stürmer, …
  • Entspannungs-, Regenerations- und Dehnspiele

Unterkunft und Verpflegung

Mitten im Bergischen Land in NRW liegt die Jugendherberge Radevormwald. Sie ist die zweitälteste Jugendherberge der Welt. 2002 wurde das Haus komplett saniert. Tradition trifft dort auf Moderne. Zum Stadtkern braucht man nur wenige Minuten zu Fuß. Die Zimmer der Kinder (4-6 Betten) sind mit Toilette und Dusche sowie mit zweckmäßigen Möbeln ausgestattet. Darüber hinaus gibt es für die einzelnen Gruppen extra Räume Treffen, Zusammensitzen und Spielen.

Das Außengelände hat Tischtennisplatte, Basketballkorb, Grillplatz, Spielwiese und Torwand zu bieten. Drinnen gibt es noch einen Diskoraum sowie Kicker und andere Spiele. 10 Kilometer entfernt in Remscheid gibt es ein Spaßbad, welches definitiv einen Ausflug wert ist. Die Sportanlagen sind fußläufig erreichbar und umfassen einen FIFA-Kunstrasenplatz sowie mehrere Sporthallen. Das Essen ist schmackhaft und besonders kindgerecht. Besondere Ernährungsgewohnheiten- bzw. -einschränkungen können ebenfalls berücksichtigt werden. Geben Sie Wünsche diesbezüglich gleich bei der Anmeldung an.

Anreise und Unterbringung im Fußballcamp

Die Eigenanreise findet zwischen 16 und 17 Uhr statt, abgeholt werden die Kinder zwischen 9 und 10 Uhr. Vor Ort werden dann zunächst die Zimmer vergeben, Wünsche werden dabei berücksichtigt.

Wenn mehrere Kinder zusammen untergebracht werden sollen, sollten Sie frühzeitig anreisen. Für die Anreise kann man sowohl die öffentlichen Verkehrsmittel als auch das Auto nutzen. Innerhalb von höchstens einer Stunde lässt sich das Fußballcamp in Radevormwald unter anderem von Wuppertal, Köln, Bonn, Essen und Aachen aus erreichen

Reisezeiten und Preise

Leistungen

  • 7 Reisetage/ 6 Übernachtungen mit Vollpension im 4-6 Bettzimmer, Mehrbettzimmer
  • 24 Std. Rundumbetreuung durch unsere Fußball-Trainer/innen
  • 24 Std. Notfalltelefon während des Fußballcamps Deutschland
  • 25 bis 30 Stunden altersgerechtes Fußballtraining (2-3 mal täglich)
  • Hochwertige Fußballplätze (Rasenplatz oder Kunstrasen je nach Standort)
  • Sporthallennutzung, Getränke zum Training
  • Kurze und sichere Wege zu den Sportanlagen
  • Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer, eigens für diese Camps
  • Freizeitprogramm im Fußballcamp Nordrhein-Westfalen
  • 1x Ausflug in ein Spaßbad bzw. Schwimmbad (je nach Standort)
  • Special: Hochwertiges Camptrikot
  • Bereitstellung einer Sammlung der schönsten Campfotos
  • Eigenanreise
  • In Zusammenarbeit mit Ferienfußball
  • Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Anreise und Unterbringung

Die Anreise (16-17 Uhr) und Abreise (9-10 Uhr) erfolgt in Eigenregie. Direkt vor Ort werden im Fußballcamp in NRW die Zimmer vergeben. Wer befreundet ist, kommt dann natürlich in dasselbe Zimmer. Am besten kommen Sie frühzeitig, falls sie mehrere Kinder gemeinsam unterbringen wollen.

Mindestteilnehmerzahl

15 Kinder pro Termin bis 30 Tage vor Reisebeginn

Informationspflichten
Hinsichtlich unserer Informationspflichten über Allgemeine Pass-, und Visumserfordernisse weisen wir darauf hin, dass die Einreise für Angehörige anderer EU-Staaten mit einem Personalausweis oder Reisepass ohne Visa möglich ist.
Für Angehörige aus Nicht-EU-Ländern weichen die Einreisebestimmungen in der Regel ab und wir bitten Sie sich bei Ihrem Konsulat im Vorfeld über Pass- und Visumserfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu informieren.
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Impressionen

Kinderreisen in den Sommerferien mit Fussball in Nordrhein-Westfalen
Feriencamp in Rade vorm Wald in Deutschland im Sommer
Kinder beim Fussballtraining in der Sporthalle
Kinder sind in den Sommerferien im Fußballcamp in Rade vorm Wald in NRW
Kinderfussballcamp in den Sommerferien in NRW

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

Reisemeise  
Reisemeise 4.5 von 5 Sterne basierend aus 1246 Bewertungen und 1246 Meinungen.

MITMACHEN & RABATTCODE ERHALTEN

ES DAUERT NUR WENIGE SEKUNDEN!
Die Umfrage ist gemeinsam mit deinen Eltern auszufüllen.





Deine Angaben



Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkläre ich
mich damit einverstanden, die Teilnahmebedingungen
gelesen und akzeptiert zu haben.
Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und
akzeptiere diese mit Absenden des Formulars.